Ernähren bei Krebs

ernaehren-bei-krebs.de

Mangelernährung

Mangelernährung

Ernährung ist für uns lebensnotwendig. Denn die in der Nahrung enthaltenen Nährstoffe liefern Energie und sie dienen zum Aufbau und Erhalt der Körpermasse. Wenn die normale Ernährung teilweise oder sogar vollständig eingeschränkt ist, kann das schwerwiegende Folgen haben, wie die Abnahme der Muskelkraft, ein geschwächtes Immunsystem oder erhöhte Infektionsgefahr. Um all dies zu vermeiden, wird bei einer Ernährungstherapie Nahrung zusätzlich oder ersatzweise vollständig zugeführt. So ist es möglich, das Allgemeinbefinden und die Lebensqualität zu verbessern, Mangelernährung vorzubeugen oder zu beheben.

Nach oben