Ernähren bei Krebs

ernaehren-bei-krebs.de

Komplikationen

Komplikationen

Wie bei jeder Therapie, kann es auch bei der parenteralen Ernährung zu Komplikationen kommen.

Achten Sie besonders auf folgende Beschwerden:

  • Schwellung, Rötung und Schmerzen im Bereich des Portsystems
  • Fieber und Schüttelfrost
  • Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen

In diesen Fällen nehmen Sie bitte umgehend Kontakt zu Ihrem Arzt, Case-Manager oder der Pflegekraft auf. Diese  entscheiden dann, ob die parenterale Ernährung unterbrochen werden  muss.

Nach oben